5 Content-Ideen für deine E-Mail-Kampagnen im April

5 Content-Ideen für deine E-Mail-Kampagnen im April

Der April naht und mit ihm viele offizielle und inoffizielle Feiertage, an denen du E-Mails an deine Newsletter-Abonnenten senden kannst. Ostern ist dabei sicherlich das größte, bei weitem aber nicht das einzige Highlight im April.

In diesem Blogpost habe ich euch meine Top5 an Feiertagen zusammengestellt und gebe Tipps, welche Inhalte ihr senden könntet. 

5 Feiertage, an denen ihr im April E-Mails senden könnt: 

1. Der erste April: Der Tag, an dem wir Freunde und Familienmitglieder auf die Schippe nehmen, ist auch der Tag, an dem wir das mit unseren Kunden versuchen können. Denn hin und wieder mal ein Lacher stärkt die Kundenbindung (und sorgt im besten Fall für positive Interaktionen mit unseren Mails).  Beispiele für gute Aprilscherze?

  • Launch von “dummen” neuen Produkten: Denn wer weiß, eventuell werden sie sogar Wirklichkeit. American Eagle hat bspw. am ersten April 2014 eine American Beagle Marke “gelauncht”. Was ursprünglich lediglich als Aprilscherz gedacht war, kam so gut an, dass am Ende eine ganze Bekleidungslinie für Hunde daraus entstanden ist (Jap, kein Scherz).

Inspiration für Online Shop E-Mail Kampagnen zum ersten April

 

  • Unglaubliche Angebote: Einhorn-Dosenfleisch? Klar, aber nur am ersten April. Mittlerweile gibt es ThinkGeek zwar nicht mehr, das Einhorn-Dosenfleisch “lebt” allerdings weiter.

Inspiration für deine E-Mail Kampagnen im April

Die zwei Beispiele zeigen, dass der Kreativität theoretisch keine Grenze gesetzt sind. Wichtig allerdings, wenn ihr in die Planung für euren Shop geht:  

  • Lasst euch einen Aprilscherz einfallen, der offensichtlich ist (Denn: Wenn ich einen Witz erklären muss, ist er meistens nicht wirklich witzig gewesen) 
  • Sucht etwas, was zu euch und eurer Zielgruppe passt 
  • Keine Scherze über heikle Themen
  • “Löst” den Aprilscherz spätestens am nächsten Tag mit einer Follow-Up-Mail auf (und macht reale Angebote) 

2. Weltgesundheitstag // Karamell-Popcorn-Tag: Am 07.04 ist Weltgesundheits- UND Karamell-Popcorn-Tag. Zugegen, die beiden Tage schließen sich gefühlt gegenseitig aus, aber am Ende geht es ja immer darum, dass ihr die passende Aktion/ Message für eure Zielgruppe findet.Wenn ihr also eher Health-Produkte habt, feiert ihr den Weltgesundheitstag. Wenn es bei euch eher um Fernsehen, Party oder eben Popcorn geht, dürft ihr auch einfach mal einen “ungesunden” Tag feiern (eventuell auch einfach mit dem zwinkernden Hinweis, dass gleichzeitig auch Weltgesundheitstag ist und das ganze somit zusammenpassen muss).

3. Tag der Haustiere: Der Tag der Haustiere wurde 2005 in Amerika (wo sonst^^) erfunden und findet seitdem immer am 11.04 des jeweiligen Jahres statt. An diesem Tag soll vor allem auf die zahlreich ausgesetzten Haustiere in den Tierheimen aufmerksam gemacht werden. Für Shops mit Haustierbedarf daher die Gelegenheit, um Awareness zu schaffen und/oder Spenden für eben diese zu sammeln.

4. Ostern: Dieses Jahr fällt Oster-Sonntag auf den 17.04 und ist daher knapp zwei Wochen später, als noch im letzten Jahr. Da Q1 im Vergleich zu Q4 des Jahres (Mit Black Friday und dem Weihnachtsgeschäft) häufig recht Aktionsarm ist, ist Ostern der perfekte Zeitpunkt, um die Newsletter-Liste wieder etwas wachzurütteln.

Aktionen, die sich dafür eignen: 

    • Rabatte & Gutscheine. Die wohl klassischste Form und sicherlich nichts, was die Abonnenten jetzt komplett überrascht. Bevor ihr aber gar keine Aktion macht, sind generelle Rabatte oder Gutscheine auf das gesamte Sortiment immer noch die beste Wahl.
    • Flash-Sale-Aktionen. Hier ist schon ein bisschen mehr “Thrill” dabei. Gutscheine/Rabatte gibt es lediglich auf die ersten 100 Bestellungen, so dass sich schnell sein, lohnt. Aufgrund der Dringlichkeit lassen sich solche Aktionen auch ideal nutzen, um vorab einen “Buzz” aufzubauen und Abonnenten für die Newsletter-Liste zu gewinnen. 
    • Easter Hunt. Ideal für Oster-Sonntag lässt sich die große Ostereier-Suche auch wunderbar in den Shop übertragen. Hierbei werden ausgewählte reduzierte Produkte im Shop “versteckt” und/oder Eier platziert, die dann auf eine Landingpage mit Rabattcode führen.


Oster Discount

    • Gewinnspiele. Für Ostern finde ich sie eher ungeeignet, da die Teilnehmer häufig dann erstmal warten, ob sie gewonnen haben. Und mit der limitierten Zeit am Oster-Wochenende wollen wir ja eher die Kunden für uns gewinnen, die auch direkt kaufen möchten. Was daher noch eher funktioniert, ist, wenn das Gewinnspiel vor dem Oster-Wochenende ausläuft und die User über (Trost-)Preise AN Ostern in den Shop geholt werden. Für welche Aktion ihr euch auch entscheidet, wichtig ist, dass ihr Dringlichkeit aufbaut und die Aktion auch vorab für den Listen-Aufbau nutzt.

 

Falls du noch kurzfristig Strategien & Konzepte für deine Oster-Aktion brauchst, vereinbare dir gerne ein kostenloses Erstgespräch

5. Welttag des Buches // Tag des Deutschen Bieres. Buch-Händler und Bier-Shops aufgepasst. Der 23.04 ist Welttag des Buches und Tag des Deutschen Bieres. Idealer Zeitpunkt also, um diesen Tag gebührend mit einer Aktion zu feiern. Aber auch für alle anderen ein guter Moment, um eine Mail an den Verteiler zu senden. Auch wenn eure Produkte nicht direkt zum Thema Buch oder Bier passen, fällt euch bestimmt mindestens ein Buch ein, welches euch in der Vergangenheit inspiriert hat und welches ihr mit eurer Zielgruppe teilen wollt. Nicht jeder eurer E-Mails muss verkaufsorientiert sein. Häufig sind “persönliche” Mails genauso wertvoll, da sie langfristig auf die Beziehung zu euren Kunden einzahlen.

Du brauchst noch mehr Inspiration? Sichere dir jetzt meinen Crash-Kurs für deine Kampagnenplanung.

Du möchtest kostenlose Tipps, die deine Conversionrate nachhaltig steigern?

Hol dir jetzt meine "Conversion-Quick-Tipps" direkt zu dir ins Postfach:

Du möchtest kostenlose Tipps, um deine Conversionrate nachhaltig zu steigern?

Meine "Conversion-Quick-Tipps" direkt zu dir ins Postfach
Jede Woche Tipps & Tricks, wie du deinen Shop nachhaltig optimierst.

Ich mag keinen Spam und würde daher auch nie welchen schicken.

Mit dem Absenden deiner Daten gibst du mir das Go, dir E-Mails mit Tipps und Tricks sowie damit verbundenen Inhalten und Angeboten zu senden. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Crashkurs: Kampagnenplanung 2022

Schnell und einfach deine Kampagnenplanung für das ganze Jahr erstellen

Vorlage für deine Kampagnen-Planung (inkl. aller Feiertage und wichtigen Ereignissen)
Tipps & Tricks, wie sich dieser fast automatisch selbst füllt
Dauerhafter Zugang auf alle Erweiterungen

E-Mail-Marketing für E-Commerce

Hole mehr aus deinem E-Mail-Marketing heraus

Smarte Strategien für mehr Newsletter-Abonnenten
E-Mail Automatisierungs-Sequenzen, die nachweislich mehr Umsatz bringen
Beratung & Training inklusive
Nick Hartmann
Nick

Nick ist Conversion Experte. Er hilft Webseiten- und Onlineshop-Betreibern bei der Optimierung ihrer Seite und entwickelt Strategien für eine conversionoptimierte User-Experience. Sein Motto: "Make the world (wide web) a better place".

Schreibe einen Kommentar