cyberport.de: Der Notebook-Berater, der schon mehr ĂŒberzeugt

Lesedauer: 4 Minuten

Ich bin ja immer noch auf der Suche nach einem neuen Notebook. Dank des Kaufberaters von notebooksbilliger.de weiß ich zumindest schon mal, welche Merkmale er haben soll (Zu meinem Erfahrungen mit dem Notebook-Berater von notebooksbilliger.de). Da sich bei notebooksbilliger.de aber auch VorfĂŒhrware und Studenten-Notebooks untermischen, die ich nicht wegfiltern kann, bin ich dort noch nicht fĂŒndig geworden. Weiterlesen

notebooksbilliger.de: Notebook-Kaufberatung, die noch nicht zu 100% ĂŒberzeugt

Lesedauer: 5 Minuten

Nachdem mein erster Versuch, den Kaufberater von notebooksbilliger.de zu verwenden, gescheitert war (notebooksbilliger.de – Die Kaufberatung, die noch keine war), wagte ich einen zweiten Versuch und war nicht ganz enttĂ€uscht, aber auch nicht ganz ĂŒberzeugt. Weiterlesen

notebooksbilliger.de: Die Kaufberatung, die noch keine war

Lesedauer: 4 Minuten

Da mein aktueller Laptop wortwörtlich auseinander fĂ€llt, schaue ich mich momentan nach einem neuen um. Auch wenn meine Oma das vermutlich annehmen wĂŒrde, weil ich ja „was mit Internet“ mache, habe ich von Intel Core Prozessoren und Festplattenspeicher nur mĂ€ĂŸig Ahnung, so dass ich eigentlich auch nicht genau weiß, was ich ĂŒberhaupt suche. Hier kommt mir der Notebook-Kaufberater von notebooksbilliger.de entgegen, den ich im Shop recht auffĂ€llig ĂŒber den Headerbereich links neben der Suche finde. Weiterlesen

Zalando: Mit „MyFeed“ zu mehr Personalisierung

Lesedauer: 4 Minuten

Nach gut einem halben Jahr im mehr oder weniger Verborgenen hat Zalando seine “Offensive zu mehr Personalisierung” auf die Startseite gehoben. Aufgefallen ist es mir, als die Startseite plötzlich lĂ€ngere Ladezeiten hatte und ich nicht mehr ohne weiteres in den Footerbereich kam, weil stĂ€ndig irgendwas nachgeladen hat. Weiterlesen

Wie Amazon einen Gutscheinservice anbietet, gleichzeitig aber die Bedienung erschwert

Lesedauer: 4 Minuten

Wir Deutschen gelten gemeinhin als SchnĂ€ppchenjĂ€ger. Nicht umsonst gibt es Gutscheinportale, auf denen potenzielle Kunden noch nach den letzten Rabatten schauen, bevor sie ihren Kauf im Onlineshop abschließen. Von den Onlineshops werden solche Portale als Affiliate-Partner zwar nicht unbedingt gerne gesehen, aber doch in den meisten FĂ€llen geduldet, bringen sie doch Besucher auf ihre Webseite und sorgen fĂŒr eine höhere Conversion. Weiterlesen